Freitag, 12 Juni 2015 19:57

Hundeausbildung nach § 11, Abs. 1, Nr. 8f Tierschutzgesetz

geschrieben von 
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Hundeausbildung nach § 11, Abs. 1, Nr. 8f Tierschutzgesetz  
 

Mit Wirkung zum 1. August 2014 ist eine Änderung im Tierschutzgesetz in Kraft getreten, wonach Hundetrainer künftig einen Sachkundenachweis erbringen und eine Erlaubnis der zuständigen Behörde (des Veterinäramtes) einholen müssen. Diese Änderung ist einerseits sehr sinnvoll, da sich in der Vergangenheit wirklich ein jeder "Hundetrainer" nennen durfte.

Das Gesetz ist soweit sinnvoll, nur die Durchführung und Umsetzung des Gesetzes ist eine Katastrophe! Jedes Bundesland kocht sein eigenes Süppchen, es existiert schlichtweg kein vernünftiges Lernmaterial um sich auf die umfangreiche Prüfung vorbereiten zu können und die Umsetzung der theoretischen und praktischen Prüfung wird willkürlich umgesetzt. Man erhält lediglich eine Liste mit 35! (s.u.) Literaturempfehlungen. Hundetrainer die Ihr Wissen nicht privat, sondern über einen Verein vermitteln, sind vom Sachkundenachweis noch befreit! Wie lange sich das so bleiben wird ist fraglich... 

Die Prüfung besteht aus 3 Teilen:   

1. Zuerst muss eine schriftliche Prüfung abgelegt werden, der sog. „D.O.Q.-Test PRO“. Damit wird geprüft, ob die erforderlichen theoretischen Kenntnisse vorhanden sind. Ganz genau weiß man nicht, wieviele Prüfungsfragen es gibt. Man hört immer wieder davon, dass es insgesamt rund 2.000 Fragen sind, die über einen Muliple Choice Test beantwortet werden müssen. Die Vet-Ämter bestellen einen Test der jedes Mal verschiedenen Fragen enthält. Insgesamt müssen 50 Fragen beantwortet werden. Der Test dauert 90 Minuten und steht während der Prüfung im Vet-Amt nur online im Internet zur Verfügung. Das Bestehen dieses Testes ist die Voraussetzung für die Teilnahme am mündlichen und praktischen Prüfungsteil. Zum Bestehen des Online-Tests müssen mehr als 75 Prozent aller Fragen richtig beantworten. Bei den Fragen verhält es sich so, dass teilweise nur eine oder mehrere Antworten möglich sind.   
  
2. Nach erfolgreich bestandenem D.O.Q.-Test erfolgt die mündliche Prüfung, die ca. 60 Minuten dauern soll. Während dieser Prüfung müssen Fragen aus dem Fragenkatalog beantwortet und Bilder, sowie Videos analysiert werden. 
  
3. Im Anschluss an die mündliche Prüfung werden die praktischen Fähigkeiten in einer praktischen Prüfung, die ebenfalls ca. 60 Min. dauern soll beurteilt.   
  
Bei der mündlichen und bei der praktischen Prüfung nimmt neben einem Amtstierarzt des Veterinäramtes jeweils auch ein externer Sachverständiger teil.  Das sog. Fachgespräch besteht aus dem theoretischen und dem praktischen Teil (2. + 3.) und sollte an einem Tag stattfinden. 
 
 
Inhalte Fachkundegespräch §11 Hundetrainer 
 
1. Biologie des Hundes 
 
- Anatomie des Hundes 
- motorische, sensorische und kognitive Fähigkeiten 
- Fortpflanzung (Verhalten Rüden/Hündin, Zyklus, Trächtigkeit, Geburt) 
- Individualentwicklung (Ontogenese) 
- Verhaltensbiologie - Soziale Organisation (Rangordnung, Sozialverhalten) 
- Ausdrucksverhalten (Kommunikation mit Artgenossen und Menschen) 
- Spielverhalten 
- Aggressionsverhalten 
- Jagdverhalten 
- Domestikation (domestikationsbedingte Veränderungen) 
- Rassekunde (Eignungen und rassespezifisches Verhalten) 
 
2. Aufzucht, Haltung, Fütterung und allgemeine Hygiene
 
- Grundlagen der Hygiene 
- Grundlagen der Zucht, Haltung, Ernährung und Pflege des Hundes 
- Erkennen von Abweichungen (anatomisch, physiologisch) 
- Welpenentwicklung (Sozialisation und Habituation) 
 
3. häufige Erkrankungen des Hundes, medizinische Prophylaxe/Versorgung 
 
- Verletzungen, Erste Hilfe, Notfallmaßnahmen 
- wichtige Infektionskrankheiten, wie z.B. Staupe, Parvovirose, Tollwut, Zwingerhusten 
- Impfungen und Gesundheitsprophylaxe 
- Endo- und Ektoparasitosen 
- häufige Erkrankungen (Bewegungsapparat, Stoffwechselerkrankungen, altersbedingte Einschränkungen etc.) 
 
4. einschlägige tierschutzrechtliche und sonstige Vorschriften 
 
- Tierschutzgesetz / Tierschutz-Hundeverordnung 
- Sonstige Hunde betreffende Rechtsbereiche (z.B. StVO, BGB (Haftpflicht), bundes- und landesrechtliche Regelungen zu gefährlichen Hunden) 
 
5. Ausbildung, Training 
 
- Lernverhalten (Lernformen, klassische Konditionierung, operante/instrumentelle Kondi- tionierung, formales, soziales Lernen)
- Kommunikation ( Ausdrucksverhalten des Hundes, andere Kommunikationsformen des Hundes, Hund-Mensch-Kommunikation, Mensch-Hund-Kommunikation ) 
- tierschutzgerechte und tierschutzwidrige Erziehungsmethoden 
- altersspezifische Ausbildung (v.a.Welpen) 
- angemessene Beschäftigung und Auslastung von Hunden (rassespezifisch, altersgemäß) 
- Trainingsgestaltung (Ablauf, Aufbau etc.) 
- Angst- und Aggressionsverhalten sowie Angst- und Aggressionsvermeidung im All- tag/in der Hundeausbildung, Ursachen, Entstehung und Korrektur von Meide - und Abwehrverhalten 
- Stress bei Hunden (Physiologie des Stressgeschehens, Stressvermeidung und Stressmanagement, Auswirkungen von Stress im Alltag und in der Hundeausbildung) 
- Erkennen und Korrigieren unerwünschten Verhaltens, Verhaltensstörungen (z.B. Bellen, Zerstören, Trennungsangst, stereotypes Verhalten) 
- Hundesport (Sparten, Trainingsvoraussetzungen) 
 
6. ausreichende Fähigkeiten im Umgang mit Hund und Halter 
 
- Kommunikation zwischen Trainer und Hundehalter (Didaktik, Vermittlung von Lernin- halten und Aufbau von Trainingsaufgaben)  
 
Literaturempfehlungen zur Vorbereitung auf die Prüfung
Forschung trifft Hund: Neue Erkenntnisse zu Sozialverhalten, geistigen Leistungen und Ökologie 
Udo Ganslosser Kate Kitchenham 
Verlag: Franckh Kosmos Verlag 
ISBN-10: 3440130061 
ISBN-13: 978-3440130063 
 
 
Bindung und Beziehung: Man liebt nur was man kennt
Udo Gansloßer 
Verlag: Filander 
ISBN-10: 3930831899 
ISBN-13: 978-3930831890 
 
 
Hundeverstand 
John Bradshaw 
Verlag: Kynos
ISBN-10: 3942335808 
ISBN-13: 978-3942335805 
 
 
Hunde würden länger leben, wenn ...: Schwarzbuch Tierarzt 
Jutta Ziegler 
Verlag: mvg Verlag 
ISBN-10: 3868822348 
ISBN-13: 978-3868822342 
 
 
Katzen würden Mäuse kaufen: Schwarzbuch Tierfutter
Hans-Ulrich Grimm
Verlag: Heyne Verlag
ISBN-10: 3453600975 
ISBN-13: 978-3453600973 
 
 
Schilddrüse und Verhalten: Schilddrüsenunterfunktion beim Hund 
Beate Zimmermann 
Verlag: MenschHund ! Verlag
ISBN-10: 398108215X 
ISBN-13: 978-3981082159 
 
 
Hundeverhalten: Verhalten verstehen, Körpersprache deuten
Barbara Schöning 
Verlag: Franckh Kosmos Verlag
ISBN-10: 3440111814 
ISBN-13: 978-3440111819 
 
 
Aggression bei Hunden: Von Besitzanspruch bis Drohverhalten 
Renate Jones 
Verlag: Franckh Kosmos Verlag 
ISBN-10: 344011449X 
ISBN-13: 978-3440114490 
 
 
Ausdrucksverhalten beim Hund: Mimik und Körpersprache, Kommunikation und Verständigung: Mimik, Körpersprache, Kommunikation und Verständigung 
Dorit U. Feddersen-Petersen 
Verlag: Franckh Kosmos Verlag
ISBN-10: 344009863X 
ISBN-13: 978-3440098639 
 
 
Hundepsychologie: Sozialverhalten und Wesen. Emotionen und Individualität 
Dorit U. Feddersen-Petersen 
Verlag: Franckh-Kosmos
ISBN-10: 3440097803 
ISBN-13: 978-3440097809 
 
 
Wölfisch für Hundehalter: Von Alpha, Dominanz und anderen populären Irrtümern
Günther Bloch 
Elli H. Radinger 
Verlag: Franckh Kosmos Verlag
ISBN-10: 3440122646 
ISBN-13: 978-3440122648 
 
 
Affe trifft Wolf: Dominieren statt kooperieren? Die Mensch-Hund- 
Günther Bloch und Elli H. Radinger
Verlag: Franckh Kosmos Verlag
ISBN-10: 3440132064 
ISBN-13: 978-3440132067 
 
 
Wolf - Hund - Mensch - Die Geschichte einer jahrtausendealten Beziehung 
Kurt Kotrschal
Verlag: Brandstätter Verlag 
ISBN-10: 3850336751 
ISBN-13: 978-3850336758 
 
 
Rassehund wohin?: Argumente für eine Neuorientierung 
Hellmuth Wachtel 
Verlag: Kynos
ISBN-10: 3942335603 
ISBN-13: 978-3942335607 
 
Hunde: Neue Erkenntnisse über Herkunft, Verhalten und Evolution der Kaniden 
Ray Coppinger 
Lorna Coppinger, Brigid Weinzinger 
Verlag: Animal Learn Verlag
ISBN-10: 3936188076 
ISBN-13: 978-3936188073 
 
 
Die Neuropsychologie des Hundes 
James O'Heare 
Sonja Neumaier (Illustrator), Elke Franz (Übersetzer) 
Verlag: Animal Learn Verlag
ISBN-10: 3936188467 
ISBN-13: 978-3936188462 
 
 
Hundeverhalten: Mimik, Körpersprache und Verständigung
Barbara Handelman 
Verlag: Franckh Kosmos Verlag 
ISBN-10: 3440120694 
ISBN-13: 978-3440120699 
 
 
Schwarzbuch Hund: Die Menschen und ihr bester Freund
Christoph Jung 
Verlag: Books on Demand 
ISBN-10: 3837030636 
ISBN-13: 978-3837030631 
 
 
Hunde in Bewegung
Martin S. Fischer, Dr. Karin E. Lilje 
Verlag: Franckh Kosmos Verlag
ISBN-10: 3440130754 
ISBN-13: 978-3440130759 
 
 
Anatomie von Hund und Katze
Josef Frewein und Bernd Vollmerhaus
Blackwell Wissenschafts-Verlag
ISBN 3-8263-3001-3
 
 
Was fühlt mein Hund? Was denkt mein Hund?
Nina Ruge, Günther Bloch
Gräfer und Unzer
ISBN 978-3-8338-2645-0
 
 
Stress, Angst und Aggression bei Hunden
Anders Hallgren
SitzPlatzFuss
Cadmos Verlag
ISBN 978-384048903-7
 
Die Neuropsychologie des Hundes
James O’Heare
Animal Lern Verlag
ISBN 978-3-936188-46-2
 
 
Hundeprobleme Erkennen, verstehen und lösen
Barbara Schöning 
Kosmos Verlag
ISBN 978-3-440-12215-0
 
 
Vom Mitgefühl der Tiere
Marc Bekoff und Jessica Pierce
Kosmos Verlag
ISBN 978-3-440-12278-5
 
 
Die Suppe lügt – Die schöne neue Welt des Essens
Hans-Ulrich Grimm
Knaur Verlag
ISBN 3-426-77402-:
 
 
Ernährung von Hund und Katze
Case, Carey und Hirakawa
Schattauer Verlag
ISBN 3-7945-1761-X
 
 
Die kleine Kynologie
Wegener
Terra-Verlag Konstanz
ISBN 3-920942-12-4
 
 
Das Gedächtnis des Körpers
Joachim Bauer
Piper Verlag
ISBN 978-3-492-3018-5
 
 
Hunde – Evolution, Kognition und Verhalten
Adam Miklosi
Kosmos Verlag
ISBN 978-3-440-12462-8
 
 
Problemverhalten beim Hund
Quandt, Bernauer-Münz
Gustav Fischer Verlag
ISBN 3-334-60937-5
 
Biologie
Czihak, Langer, Ziegler
Springer Verlag
 
 
Vom Wolf zum Rassehund
Hans Räber
Kynos Verlag
ISBN 3-933228-14-X
 
 
Stress bei Hunden
Anders Hallgren
Animal Lern Verlag
ISBN 3-936188-04-1
 
 
Der große Kosmos Hundeführer
Krämer
Kosmos Verlag
ISBN 978-3-440-106445-7 
Gelesen 63912 mal Letzte Änderung am Freitag, 12 Juni 2015 20:25

4987 Kommentare

  • Kommentar-Link Online Lenders Montag, 02 April 2018 22:45 gepostet von Online Lenders

    bad credit loans small loans online bad credit loans https://badcreditloans.us.org - personal loans for people with bad credit

  • Kommentar-Link JamesTam Montag, 02 April 2018 21:15 gepostet von JamesTam

    camgirlvideos.org webcam girls teen webcam cam com.goodass cam girl

  • Kommentar-Link aarp insurance auto Montag, 02 April 2018 18:13 gepostet von aarp insurance auto

    top rated auto insurance companies auto insurance auto insurance auto insurance

  • Kommentar-Link Loan Montag, 02 April 2018 17:37 gepostet von Loan

    fast loans payday loan providers fast loans no credit check money fast

  • Kommentar-Link auto insurance Montag, 02 April 2018 17:29 gepostet von auto insurance

    get car insurance cheap full coverage auto insurance in texas car insurance company car insurance companies

  • Kommentar-Link Pay Day Loans Montag, 02 April 2018 16:54 gepostet von Pay Day Loans

    payday loans no credit check easy loans no credit check loans with no credit check payday loans no credit check

  • Kommentar-Link Speedycash Montag, 02 April 2018 16:52 gepostet von Speedycash

    short term loans no credit check unsecured loans no credit check cash loans no credit check

  • Kommentar-Link texas auto insurance Montag, 02 April 2018 15:30 gepostet von texas auto insurance

    21 century auto insurance usaa car insurance auto insurance quotes online florida best auto insurance

  • Kommentar-Link Pay Day Loan Montag, 02 April 2018 13:37 gepostet von Pay Day Loan

    fast payday loans payday loan fast easy payday fast payday

  • Kommentar-Link Loan Montag, 02 April 2018 12:03 gepostet von Loan

    american loans fast cash advance payday cash best personal loans

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.